Mittwoch, 5. März 2014

Tulpiges am Aschermittwoch

Helau!! Alaaf!!
Na, hab ihr alle Fasching/Karneval gut überstanden?
Ich hatte dieses Jahr überhaupt keine Lust auf Kostümierung und Kamelle
und habe mein gänzlich freies Wochenende und die Sonne genossen.


Jetzt wo ich die Fotos sehe, fällt es mir wieder auf, dass die Wand hinter unserem Sofa noch sehr kahl ist.
Bis vor kurzem hat es mich auch nicht so sehr gestört und ich empfand die Klarheit der weißen Wand als sehr angenehm und ruhig.


Aber nun, nach 1,5 Jahren, muss endlich eine Veränderung her!
Wahrscheinlich liegt es am Frühling, der stetig wärmer werdenden Sonne, dass ich so voller Tatendrang bin!



Nun, so ein Raum muss ja auch erst mal "wachsen" und einfach kaufen, nur dass etwas an der Wand hängt, so bin ich einfach nicht! 
Ich muss zugeben, bei meinen Kunden, weiß ich oft sofort was diese möchten und was passt, 
bei mir selbst jedoch, bin ich leider nicht so spontan :) 


Solange freu ich mich einfach über das, was schon da ist und vor allem über meine Blümchen!
Diese hübschen Tulpen waren ein Geschenk von der Floristin meines Vertrauens.
Haben die nicht ne geniale Farbe?  

Sonnige Grüße sendet euch
Nina

Kommentare:

  1. hi nina,
    meine sofawand war jahrelang auch weiß. und dann hab ich einfach einen farbspiegel gesetzt und diese bilderleisten vom schweden drangeschraubt. ich find diese leisen genial! vielleicht wäre das eine alternative für dich?
    glg tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Die Ribba-Bilderleisten, da hab ich sogar 2 Stück hier rumliegen! Das probier ich mal aus!

      Löschen
  2. Schööö liebe Nina, dou könna mer uns ja im Dialegt untehalt????!!! ;-)
    Wenn´s nouch Neudrossenfeld vä Dir aus nur a halba Schdund is, dann bistda also a schnell om Wäscheständer dro. In KU beim Globus gab´s den amoll. Und go nier deuer: Neunadreissich Euro, - allerdings iss der Kauf scho zwa Joh her.
    Lieba Grühs,
    Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bine! Des wär a Idee!!! Danke für den Tipp!!

      Löschen
  3. hallo Nina,

    manchmal schaut man auf so eine Wand und plötzlich weiß man ganz genau was dahin passen würde! Pass mal auf, dass wird dir sicher auch so gehen. :-) Die Farbe deiner Tulpen ist tatsächlich wunderschön!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doreen! Schön dass du da bist!
      Ja, wahrscheinlich macht es irgendwann klick und dann aber richtig!
      Liebe Grüße nach Berlin!

      Löschen
  4. Liebe Nina,
    das ist ja ein Zufall...ich sehe Deine Tulpen und jett rate mal, was in meinem Wohnzimmer gerade vor mir auf dem Tisch steht?? Genau, genau so ein schöner Strauß und auch noch in der gleichen Farbe!Ich mag sie auch so gerne, wie Du! Und bei diesen tollen frühlingshaften Temperaturen sind sie meine absoluten Lieblingsblumen!
    Herzliche Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber ne späte Antwort als gar keine *gg*
      Ich hab mir am Wochenende erst wieder einen Strauß Tulpen mitgenommen!!
      Hach... ich könnte die auch überall stehen haben!!

      Löschen
  5. Hallo Nina,

    aaah die Malermeisterin, ich erinnere mich! Hast du jetzt schon was angestellt mit deiner Wand? Danke auch für deinen lieben Kommentar! Da kommst du vielleicht zum ersten Mal auf meine Seite und dann gleich son Grusel-Post. Das is ja auch doof! Aber gestern war ich echt durch! Zukünftig wird es wieder ausschließlich Schönes bei mir zu sehen geben (hoffe ich zumindest!) Hermine hat es zum Glück nicht unmittelbar mitbekommen aber es wurde schon mit den Kindern darüber gesprochen. Einige waren ja sogar dabei, von Eltern die gerade kamen und dazwischen gegangen sind, und haben es den anderen erzählt. So genug jetzt davon. Ist bei euch heute auch so ein Traumwetter? Ist doch herrlich oder?

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doreen!
      Die Wand ist weiterhin leer! Du weißt doch, der Schuster hat die schlechtesten Leisten *gg*
      Ich werde deine Post auch lesen, wenn es mal nichts "schönes" zu berichten gibt. So ist nämlich das Leben und gerade so im unmittelbaren Umfeld...das lässt einen doch mal wieder aufhorchen... Stellt deine Kleine noch oft Fragen bezüglich dessen?
      Leider ist das tolle Traumwetter ja schon wieder vorbei! Aber der richtige Frühling und Sommer kommt ja erst noch!
      Liebe Grüße nach Berlin

      Löschen

Subscribe

Popular Posts

Flickr Images